Kurzanleitung

Mit der Kurzübersicht soll eine kleine Starthilfe gegeben werden. Gedacht ist sie für diejenigen die sich mit der Wiki-Systematik noch nicht auskennen. Niemand ist perfekt. Versuchs einfach mal, mit der Zeit geht das ganz leicht. Du kannst auch auf der Spielwiese etwas rumprobieren.


Das Wichtigste

Bitte erst anmelden / registrieren. Ganz oben rechts.

Editieren

  • Geh auf Seite- bearbeiten / oder Diskussion-bearbeiten

Dann erscheint das Bearbeitungsfenster.

Bearbeitungsfenster

Dort gibt es mehrere Buttons. Fahre langsam mit der Maus darüber, die Erklärungen zu den Buttons werden angezeigt.

Veränderungen nachvollziehen

Wer hat an dem Text nun was bearbeitet? Gehe dazu auf den Link "Versionen", Reiter oben linke Seite.

Unterschreiben

Mit dem Button im Bearbeitungsfenster Unterschrift (zweiter von rechts) könnt ihr in Diskussionen automatisch unterschreiben. In Artikeln unterschreibt man normalerweise nicht, nur in Diskussionen.

Das sieht im Bearbeitungsfenster erstmal so aus: --~~~~

Im Artikel erscheit dann aber dein Name mit Uhrzeit, z.B. so: --Krischan 23:36, 9. Mai 2008 (UTC)

Die Seiten später wiederfinden

Dazu geht man oben auf den Reiter "beoabachten". Wenn man das Wiki wieder aufruft, geht man auf "Beobachtungsliste" Dort sind die Seiten angegeben die man auf Beobachten gesetzt hat.

Formatierungen

Setze deinen Text und den Text den Du zitierst immer unten an. Du kannst ein Sternchen * einfügen, das wird als Listenpunkt angezeigt.

  • Dafür erst einen Absatz einfügen
  • Noch ein Listenpunkt

Eine Zeile einrücken

:indem man einen Doppelpunkt vor den ersten Buchstaben setzt. 
::weiter einrücken: zwei Doppelpunkte u.s.w. 


Einen gestrichelten Rahmen erzeugen

Diesen Rahmen erzeugt man so:

Einfach vor dem Satz eine Leertaste einfügen. 

Zeilenumbruch

Im Bearbeitungsfernster einfach eine Leerzeile einfügen.

Überschriften

Man kann für neue Kategorien neue Über- und Unterüberschriften einfügen die jeweils eine andere (absteigende) Schriftgröße besitzen. Ab 4 Überschriften im Artikel wird automatisch ein Inhaltsverzeichnis angelegt.

==Überschrift==
===Unterüberschrift erste Kategorie===
====Unterüberschrift zweite Kategorie====

Links

Ein interner Link: [[Bragi]] Ein externer Link: [[http://www.wikipedia.de/Bragi]]

Ein interner Link kann auch so aussehen: [[Bragi|Dichtkunst]] Verlinkt wird auf den Artikel „Bragi“, doch das Wort„Dichtkunst“ steht im eigentlichen Fließtext. Klickt man auf den Link Dichtkunst, gelangt man zu Bragi. Der Artikellink kommt zuerst, angezeigt wird das zweite Wort.

Beispiel: Die Skalden kannten einen Gott der Dichtkunst. 
Quelltext: Die [[Skalde]]n kannten einen Gott der [[Bragi|Dichtkunst]]. 

Links im Fließtext: Der oben verlinkte Artikel "Skalden" existiert nicht, aber der Artikel "Skalde". Braucht man die Mehrzahl des Wortes sieht der Link so aus:

Quelltext: [[Skalde]]n


Das gleiche funktioniert auch bei externen Links die zusätzlich gekennzeichnet sind und nur eine eckige Klammer benötigen:

Beispiel: Dichtkunst 
Quelltext: [http://de.wikipedia.org/wiki/Bragi Dichtkunst] 

Bei externen Links wird anstelle des senkrechten Strichs ein Leerzeichen eigefügt.


Links entfernen: Die Klammern entfernen und in der Vorschau nachsehen ob der Fließtext in Ordnung ist.

Kategorien

Eine Kategorie fasst einen Kreis von thematisch zusammenhängenden Artikel zusammen. Z.B. findet man alles vorhandene über die Sachsen in der Kategorie:Sachsen. Kategorien anlegen geschieht bspw. mit dem Code [[Kategorie:Dichtung]] Es wird damit automatisch die Kategorieseite Dichtung angelegt. In jedem Artikel in dem [[Kategorie:Dichtung]] eingetragen wurde, erscheint in dieser Kategorieseite. Suchen: in die Suchfunktion Kategorie:Dichtung eingeben. Nur das Wort „Dichtung“ führt zum Artikel „Dichtung“. Übersicht über die in Asawiki vorhandenen Kategorien. (Navigation: Spezialseiten – Seitenkategorien) Bevor Du neue Kategorien anlegst, schau erst nach ob der Artikelkreis in eine schon vorhandene passen könnte. Überlege Dir einen für Asawiki passenden und prägnanten Namen.

Artikel anlegen

Nutze erst die Suche, vielleicht gibt es den Artikel bereits unter einer anderen Schreibweise. Schaue zur Sicherheit auch in die alphabetische Artikelliste. Wenn der Artikel noch nicht existiert, lege ihn an, indem Du den Artikelnamen in die Suche eingibst: z.B. "gaga" Es erscheint die Meldung:

Suchergebnisse
Deine Suchanfrage: „gaga“.
Es existiert keine Seite mit dem Titel „gaga“.
Wenn du dich mit dem Thema auskennst, kannst du selbst die Seite „gaga“ verfassen. 

Klick auf den roten Link und beginne den Artikel.

Der Artikel sollte einen plausiblen Namen haben. Im Interesse dieser Anleitung wäre es sinnvoll den Artikel "gaga" auch nicht zu erstellen :) Denke bei der Namenswahl daran, nach welchem Stichwort jemand suchen würde um diesen Artikel zu finden und achte dabei auf korrekte Rechtschreibung. Technisch gesehen ist „Walküre“ ist ein anderer Artikel als „Valküre“ oder "Walkuere". Vermeide die skandinavischen Sonderzeichen beim Artikelnamen. Jemand der etwas über die "þulur" sucht, würde vermutlich "Thulur" eingeben. Das ist aber technisch gesehen ein ganz anderer Artikel. Die Bezeichnung mit Sonderzeichen gehört als Erklärung in den eigentlichen Artikeltext. Asawiki ist deutschsprachig und daher gelten auch vor allem die deutschen Schritzeichen. Groß- und kleinschreibung einbezogen!

Wenn Du einen Artikel anlegen oder verbessern willst, siehe auch hier: Gute Artikel.

Weiterleitungen

Wenn der Artikel über die þulur bereits existiert, gibt es die Möglichkeit ihn zu verschieben oder die Möglichkeit einer Weiterleitung. Für die Einrichtung einer Weiterleitung legt man eine neue Artikelseite mit dem Namen "Thulur" an. Darin befindet sich nichts anderes als der Code für die Weiterleitung:

#redirect:[[Artikel]]

In diesem Fall soll auf den vorhandenen Artikel þulur umgeleitet werden.

#redirect:[[þulur]]

Wenn der Code für die Weiterleitung richtig eingegeben wurde, erscheint im Artikel ein blauer eckiger Pfeil.

Wenn nun jemand nach "Thulur" sucht, kommt er automatisch zum Artikel þulur.

Zitate

Um das Urheberrecht zu beachten ist es wichtig das die Quellenangaben stimmen und auch ausreichend angegeben werden. Wie man richtig zitiert und wie man in einem Wiki perfekt zitiert, siehe: Zitieren

Bilder einfügen

Sobald Du dich angemeldet hast, kannst Du Bilder hochladen. Die hochgeladenen Bilder müssen dann noch im jeweilligen Artikel eingefügt werden. Es gibt dafür mehrere Möglichkeiten. Die einfachste ist: [[Bild:meinbild.jpg]]

Quelltext: [[Bild:Eihwaz.gif]] Eihwaz.gif


Bilder mit Beschreibung

Das geschieht mit [[Bild:Dateiname|Beschreibung]] in Artikel einfügen. Das Bild wird dann in Originalgröße links im Artikel angezeigt. Mit der Option „framed“, z. B. [[Bild:Dateiname|framed|Beschreibung]] wird das Bild mit einem Rahmen umgeben.

Eingabe Ergebnis

[[Bild:Gebo.gif|Gebo]]

Gebo

[[Bild:Gebo.gif|framed|Gebo mit Rahmen]]

Gebo mit Rahmen

Thumbnails (Vorschaubilder)

Da durch große Bilder die Seiten dann sehr lange zum Laden brauchen, solltest du aus Rücksicht auf die Modembenutzer dies nur in Ausnahmefällen so handhaben, zum Beispiel wenn das Originalbild sehr klein ist. Benutze sonst besser verkleinerte Vorschauansichten (so genannte Thumbnails), die der Leser – wenn es ihn interessiert – dann mit einem Klick auf die Lupe vergrößern und genauer betrachten kann.


Der Quelltext: [[Bild:Midvinterblot.jpg|thumbnail|Text der Bildbeschreibung]]

Fehler beim Erstellen des Vorschaubildes: Datei fehlt
Text der Bildbeschreibung

Mediawiki kann automatisch Vorschaubilder erzeugen. Dazu fügt man den Zusatz thumb oder thumbnail zwischen Dateiname und Alternativtext ein, zum Beispiel [[Bild:Feather.svg|thumb|Text der Bildbeschreibung]].

Für Thumbnails ohne Rahmen fügt man den Zusatz frameless hinzu. Dabei ist zu beachten dass diese jedoch standardmäßig links ausgerichtet sind, so dass für das gleiche Verhalten zu thumb ein right notwendig ist, zum Beispiel [[Bild:Gebo.gif|frameless|right|Text der Bildbeschreibung]].

Das erzeugte Vorschaubild wird rechtsbündig ausgerichtet und vom Artikeltext umflossen. Der Alternativtext wird unter dem Bild als Beschreibung angezeigt. Über die Lupe springt man zur großen Version des Bildes auf seiner Beschreibungsseite.

Angemeldete Benutzer können die Bildgröße der Thumbnails in ihren Benutzereinstellungen festlegen; für nichtangemeldete Leser erscheinen diese Bilder mit einer Bildbreite von 180 Pixeln.

Diese Art der Bilddarstellung sollte im Allgemeinen in Artikeln verwendet werden.


Ausrichten im Text

Die Optionen left, right, center und none richten Bilder im Text nach links bzw. rechts aus. Dabei ist jedoch zu beachten, dass die Darstellung je nach Browser sehr unterschiedlich sein kann. Um Probleme bei der Darstellung zu vermeiden, empfiehlt es sich, alle Bilder als thumbs auf der rechten Seite, bei längeren Absätzen auch absatzweise unter der Absatzüberschrift einzufügen.

Eingabe Ergebnis

[[Bild:Mannaz.gif|left|Mannaz]] Mannaz ist eine Rune aus dem Futhark

Mannaz

Mannaz ist eine Rune aus dem Futhark

[[Bild:Mannaz.gif|right|Mannaz]] Mannaz ist eine Rune aus dem Futhark

Mannaz

Mannaz ist eine Rune aus dem Futhark

[[Bild:Kolkrabe.jpg|thumb|center|100px|Ein Kolkrabe]]

Fehler beim Erstellen des Vorschaubildes: Datei fehlt
Ein Kolkrabe

center zentriert ein Bild innerhalb einer Tabellenzelle.

Um mehr über die Möglichkeiten der Bilder in einem Wiki zu erfahren siehe auch: Wikipedia Artikel

Tabellen

  • Anleitung zum Erstellen von Tabellen: [[1]]

Sonstiges

  • Weiterleiten, Verschieben, archivieren, Versionen, Kategorien, Artikel wiederherstellen [[2]]
  • Bausteine und Vorlagen [[3]]




Waren die Informationen auf dieser Seite für dich hilfreich?
Wenn nicht, dann klick bitte hier und schreib uns, was du gesucht hast und was dir fehlte.